Doris Fraccalvieri - Frankfurt - Autofahrer - Rangierunfall - Falschparker
 

Doris Fraccalvieri - Verkehrsrecht-Urteile
Verkehrsunfall, Haftungsverteilung, Rangierunfall, Falschparker
Mithaftung des Falschparkers für Rangierunfall

Ein Autofahrer blieb bei dem Versuch, aus einer von einem verkehrswidrig abgestellten Fahrzeug teilweise blockierten Grundstücksausfahrt auszufahren, an einer Begrenzungsmauer hängen. Das Amtsgericht Frankfurt am Main verurteilte den Falschparker zum Ersatz eines Viertels des entstandenen Schadens. Dem geschädigten Autofahrer hielt der Richter vor, dass er trotz der erkennbaren Engstelle ohne Einweiser versucht hatte, aus der Ausfahrt herauszufahren.

Doris Fraccalvieri Urteil des AG Frankfurt/Main vom 21.07.2006 32 C 518/06 - 22 ZfS 2006, 616
Doris Fraccalvieri AG Frankfurt/Main
Doris Fraccalvieri 32 C 518/06 - 22
 
Alle Verkehrsrecht-Urteile

Doris Fraccalvieri - Frankfurt - Autofahrer - Rangierunfall - Falschparker
© Doris- Fraccalvieri /  Doris- Fraccalvieri / Doris Fraccalvieri auf twitter / Doris Fraccalvieri auf linkedin / Doris Fraccalvieri auf pinterest