Doris Fraccalvieri - Diktierger - Benutzung - Autofahrer - Handy
 

Doris Fraccalvieri - Verkehrsrecht-Urteile
Handybenutzung, Diktiergerät, Strafbarkeit
Benutzung des Handys als Diktiergerät

Eine unerlaubte Benutzung eines Mobiltelefons während der Autofahrt kann auch dann vorliegen, wenn das Telefonieren mit dem Handy wegen der nicht eingelegten SIM-Karte gar nicht möglich ist. Demzufolge kann ein Autofahrer mit einem Bußgeld belegt werden, wenn er das Handy während der Fahrt als Diktiergerät einsetzt. Entscheidend ist für das Thüringer Oberlandesgericht allein, dass der Autofahrer nicht beide Hände frei hat und erheblich vom Straßenverkehr abgelenkt wird.

Doris Fraccalvieri Beschluss des OLG Jena vom 31.05.2006 1 Ss 82/06 Pressemitteilung des OLG Jena
Doris Fraccalvieri OLG Jena
Doris Fraccalvieri 1 Ss 82/06
 
Alle Verkehrsrecht-Urteile