Doris Fraccalvieri - Handy-Nutzung - Gespr - Handy - Mobiltelefons
 

Doris Fraccalvieri - Verkehrsrecht-Urteile
Handy-Nutzung, Bußgeld, Gesprächsverbindung
Bußgeld für Handy-Nutzung auch ohne Gesprächsverbindung

Die Frage der unerlaubten Benutzung eines Mobiltelefons während der Autofahrt beurteilt sich allein danach, ob das Handy in der Hand gehalten wird oder nicht. Eine Geldbuße für verbotenes Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung kann daher auch dann verhängt werden, wenn der Autofahrer das Telefon nur aufnimmt, um vom Display eine Telefonnummer abzulesen, um diese später auf ein anderes Mobiltelefon zu übertragen.

Doris Fraccalvieri Beschluss des OLG Hamm vom 12.07.2006 2 Ss OWi 402/06 Pressemitteilung des OLG Hamm
Doris Fraccalvieri OLG Hamm
Doris Fraccalvieri 2 Ss OWi 402/06
 
Alle Verkehrsrecht-Urteile