Doris Fraccalvieri - Fahrerlaubnis - Person - Zulassens - Fahrens
 

Doris Fraccalvieri - Verkehrsrecht-Urteile
Fahrzeugleihe, Führerschein, Kontrollpflicht
Fahrzeugentleiher muss sich Führerschein zeigen lassen

Überlässt ein Fahrzeughalter seinen Wagen einer Person, die über keine gültige Fahrerlaubnis verfügt, kann er sich des fahrlässigen Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafbar machen. Die gesteigerte Sorgfaltspflicht des Halters erfordert daher stets eine entsprechende Überprüfung durch Vorlage des Führerscheins. Hiervon kann nur dann abgesehen werden, wenn die betreffende Person nach vorheriger Überprüfung das Fahrzeug bereits einmal benutzt hat und keinerlei Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass ihr inzwischen die Fahrerlaubnis entzogen oder ein Fahrverbot gegen sie ausgesprochen wurde.

Doris Fraccalvieri Beschluss des OLG Thüringen vom 18.07.2006 1 Ss 111/06 VRS 111, 273 RdW 2007, 159
Doris Fraccalvieri OLG Thüringen
Doris Fraccalvieri 1 Ss 111/06
 
Alle Verkehrsrecht-Urteile